Skip to content

Moopsi

Das Moopsi denkt, wie alle Katze, wenn Mensch was macht, ist das alles für die Katz! Soll heißen: Wenn man vom Einkaufen kommt und nicht schnell genug die Tasche weg stellt, sitzt das haarige Monster drin.


Da war er aber so niedlich, dass ich nicht das Herz hatte, ihn zu vertreiben (Die Rechnung kam dann in Form von Millionen Katzenhaaren, die in dem filzigen Stoff der Tüte perfekt haften bleiben.) Trotzdem war er so cute, dass ich die Canon geschnappt habe, die gerade zufällig neben mit lag, und diese Fotos geschossen habe. (Mittlerweile haben wir glaube ich mehr qualitativ hochwertige Fotos vom Kater, als wir von der Katze je hatten. Ich hätte die damals mal viel öfter fotografieren sollen. Das arme kleine Schwein. Bald sieben Jahre unter der Erde...)


Aber eine Socke in der Alditüte ist auf jeden Fall einen Eintrag wert. Und vor allem kann man hier sehen, dass die Kamera auch mit recht wenig Licht ganz ordentlich umgehen kann. Bei ISO 3200 rauscht es zwar doch schon mächtig bunt im Hintergrund vor sich hin, aber da ich die Blende an dem 50/1.4 so weit öffnen kann, ist das auch das Maximum, was ich an dieser Stelle gebraucht habe. OK, ein paar der Bilder sind leicht verwackelt. Und mit der Canon-Version von Live-View muss ich auch erst mal umgehen lernen. Aber insgesamt sind die Bilder doch ganz nett geworden.


Und nicht nur dass, ich habe damit zusätzlich diesen nichtssagenden Lückenfüller-Artikel erzeugen können, sodass ich mir irgendwann einen Tag frei nehmen und einfach den hier veröffentlichen kann, wenn ich wieder so gar keinen Bock darauf habe, was Neues zu schreiben! ;-) Manchmal im Leben kommt einfach alles zusammen und macht Sinn! :-D Und deswegen, jetzt am Ende noch ein paar Bilder von der Katze in der Kiste, die heute mit der Post kam:


Katzen! Weißte?! ;-) Veröffentlicht wird dieser Artikel aber trotzdem erst später. Denn vielleicht gibt es ja in ein paar Tagen noch ein paar mehr Fotos vom Moopsie.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!